Ergebnisse der Internationalen Ausstellung Maastricht am 24./25.09.2016

25.Sep.2016

In aller Frühe (04:00 Uhr) haben Butch und ich uns am Samstag aufgemacht, unser Ziel war Maastricht. Nach einer wirklich guten und reibungslosen Fahrt kamen wir an und mussten auch schon fast gleich zu Beginn der Show in den Ring. Butch hat die Jugendklasse mit V1 gewonnen und damit seinen Niederländischen Jugend-Champion fertig gemacht.

Für jeden Aussteller gab es noch ein Gratis Foto von einem professionellen Fotografen. Auch wenn Frauchen nicht ganz in die Kamera schaut, trotzdem ein sehr schönes Bild.

Danach ging es auf ins Hotel, diesmal haben wir nicht in Maastricht übernachtet, sondern haben erst ein Hotel in Aachen gefunden, das war aber trotzdem nicht so weit zu fahren. Da es erst Nachmittag und dazu ein wunderschöner sonniger Tag war als wir im Hotel ankamen, sind Butch und ich noch ein wenig in die Innenstadt von Aachen gegangen. Zur Feier gab es dann für beide ein leckeres Eis und danach beim Shopping in der Aachener Innenstadt eine schicke neue Sonnenbrille….natürlich für Frauchen, nicht für Butch, der war nur Fotomodell.

Am nächsten morgen ging es dann wieder nach Maastricht für den zweiten Tag Ausstellung. Heute hatte sich ein ganz toller Besucher zur Show angemeldet. Butch’s Bruder Pieke und seine Familie wollte uns mal besuchen kommen. Butch hat erstmal in der Jugendklasse ein V2 bekommen (vielen Dank an Claudia Steuten-Verspeek, die uns im Ring fotogtafiert hat) und danach haben wir dann Pieke getroffen. Pieke ist auch ein ganz Süßer geworden und ich hab mich sehr gefreut ihn und seine Familie mal kennen lernen zu dürfen. Das Gratis Foto haben wir dann genutzt um die beiden tollen Brüder mal gemeinsam zeigen zu können.